Impressum

Die CASA NANG ist ein Verbindungsprojekt der Südtiroler Autorinnen und Autoren. Es entstand aus einer Notwendigkeit und Sehnsucht heraus im Jahre 2015. 
Folgende Texte wurden in der CASA NANG, dem temporären Literaturhaus, als Audioinstallation in die Festung Franzensfeste eingesprochen. Sie wurden von den Schreibenden als Vertrauensvorschuss und immaterielle Währung zur Verfügung gestellt.
CASA NANG is a project of connectivity by authors of South Tyrol. It happened out of necessity and aspiration in the year 2015.
The following texts were provided by the authors as a leap of faith and immaterial currency. The collection of voices is brought together within a sound installation. Those voices build the heart of the temporary house of literature, CASA NANG at http://www.festung-franzensfeste.it.

Texte Autorinnen und Autoren / texts by: 

Alessandro Banda, Rut Bernardi, Toni Bernhart, Andreas Brugger, Paolo Carnevale, Roberta Dapunt, Arno Dejaco, Sabine Gruber, Maria C. Hilber, Kurt Lanthaler, Selma Mahlknecht, Sepp Mall, Laura Mautone, Waltraud Mittich, Lene Morgenstern, Wolfgang Nöckler, Peter Oberdörfer, Iaco Rigo, Gerd Sulzenbacher, Louis Schropp, Paolo Bill Valente, Matthias Vieider, Jörg Zemmler, Joseph Zoderer
Alle Rechte liegen bei den Autorinnen und Autoren. | All rights reserved by the authors.


Das temporäre Literaturhaus CASA NANG ist im Rahmen der 50x50x50 ARTSüdtirol 2015 in Zusammenarbeit mit der Südtiroler Autorenvereinigung (SAV) entstanden. Gefördert wird das Projekt vom Amt für Deutsche Kultur der Autonomen Provinz Bozen.
The temporary house of literature CASA NANG developed in the context of 50x50x50 ARTSüdtirol 2015, is collaborating with “Südtiroler Autorenvereinigung (SAV)”. The project is supported by the “Amt für Deutsche Kultur der Autonomen Provinz Bozen”.
EMAIL: nang.autonomeswort@gmx.net

klicke auf > neu laden um zum nächsten Text zu springen
click > refresh to jump to next text